Document Freedom Day

Der Document Freedom Day (Dokumentenfreiheitstag) ist ein Aktionstag zur Verbreitung freier Standards zur Weitergabe von digitalen Dokumenten, Bildern, Videos und Tonaufzeichnungen.

Uns als Berliner Linux User Group liegt es am Herzen, dass jeder Mensch die Möglichkeit hat, an ihn gegebene Dokumente mit freier Software anzusehen und zu bearbeiten. Dafür ist es vital, dass die zu Grunde liegenenden Standards von jedem genutzt werden dürfen und öffentlich dokumentiert sind.

Bei unserer Veranstaltung zum Document Freedom Day können Sie sich über die Möglichkeiten der Nutzung freier Dokumentenformate informieren. Ferner gibt es Kaffee und Kuchen gegen eine Spende.

Zurück