Die BeLUG auf der FsA 2015

Die Veranstalter hatten sich entschieden, 2015 die große Demo in Berlin zugunsten vieler kleinerer Demonstrationen (nicht am selben Tag) über Deutschland verteilt abzusagen.

In Berlin fand die kleine Demo am Vormittag des 20.06. statt, anlässlich des SPD-Parteikonvents zur Vorratsdatenspeicherung. Dazu passend fand die Demo nicht als Umzug statt, sondern gut zwei Stunden lang vor der SPD-Bundeszentrale.

Statt einiger tausend Leute waren nur gut 100 da; erwartungsgemäß der harte Kern. Die BeLUG war – diesmal ohne aufwendige Gerätschaften – in Form von zwei Aktiven vertreten und hat etwa 40 Flyer (gemessen an der Teilnehmerzahl ein sehr guter Wert) verteilt, auf denen die BeLUG, das Kooperationsprojekt Crypto für alle und der Linux Presentation Day vorgestellt wurden. Das Echo darauf war allerdings – wie im Vorjahr – sehr bescheiden.