Linux Install Parties an HU und TU Berlin

Seit 3 Jahren unterstützen wir die jeweilige Fachschaft Informatik der HU-Berlin bzw. die Freitagsrunde der TU-Berlin bei Ihren Linux Install Parties.

 

Überraschend war die recht hohe Teilnehmerzahl von 60 Personen an der TU und ca. 40 an der HU, das hat uns sehr gefreut! Die Installationen waren zum Teil eine echte Herausforderung, von UEFI Problemen bis Bootloader für OSX war alles dabei. Eine kleine Anzahl der Teilnehmer mussten wir auf einen Hilfe-Abend in unseren Räumen verschieben, des weiteren gab es mindestens 2 Fälle in den wir nicht helfen konnten!

 

Die  verwendeten Distributionen der letzen Jahre:

Suse, Debian, Mint, Ubuntu, Fedora..

 

Die häufigsten Probleme:

UEFI Bootloader wird nicht geschrieben, kein Eintrag.

UEFI-BIOS Einstellungen erlauben keinen Eintrag

UEFI mit bzw. ohne Secure Boot

Festplatten mit defekten Dateisystemen, NTFS resize geht nicht

Korrekte Partitionierung, GPT

Sicherheitseinstellungen von OSX > 10.10 erlauben refind Bootloader nicht

 

Bei Fragen zur Installation von Linux:

Schreibt eine Mail an: kontakt(at)belug.de